Persönlichkeitscoaching

Erweitern Sie Ihre Komfortzone.

Ruth Berghofer, MSc Geschäftsführerin der BALANCE Akademie

Beschreibung

Bei der persönlichen Weiterentwicklung geht es um die Frage „wer bin ich“ jenseits aller selbst auferlegter Beschränkungen und Glaubenssätze. Wie spüre und erlebe ich mich, wenn alle „ich kann nicht“ und „ich darf nicht“ sich aufgelöst haben in einem Zustand der Selbstliebe und Selbstannahme? Das Ziel der persönlichen Entfaltung ist es, authentisch zu leben, zu handeln und sich ausdrücken zu können. Es ist ein Abschied von Gefühlen, Gedanken und Handlungen, die zum Schutz vor emotionalen Schmerzen (Ablehnung, Zurückweisung, Schuldzuweisung etc.) aufgebaut wurden. Bei der Persönlichkeitsentwicklung geht es um die Wiederentdeckung des eigenen Wesens und der Integration jener Anteile, die als Kind verloren, unterdrückt oder verdrängt wurden.

Persönlichkeitscoaching unterstützt Sie dabei, die Ursache für Ihre Emotionen und Reaktionen zu finden, zu reflektieren und zu lösen.

Ihr Persönlichkeitscoach bietet Ihnen durch spezielle Fragetechniken, Coaching-Formate und -Methoden den Rahmen, um die Auslösereize für Emotionen und unbewusste Reaktionsketten zu finden. Bewusstheit darüber, wo der Ursprung Ihrer Gefühle liegt, ist die Grundlage für weitere Veränderungsschritte.

Ein Beispiel zum Persönlichkeitscoaching:

Eine junge Frau kommt zum Coaching. Sie hat vor kurzem ihre erste Stelle an einer Universität im Forschungsbereich angetreten. Sie berichtet vom Problem, dass sie sich gegen die anderen MitarbeiterInnen im Forschungsteam nicht abgrenzen kann. Sie hat erkannt, dass ihr das Wort „nein“ extrem schwer fällt, was dazu führt, dass sie die unangenehmsten und langweiligsten Arbeiten übertragen bekommt.

Nachdem das Ziel definiert ist, arbeitet der Persönlichkeitscoach mit der Timeline-Methode. Wichtige Stationen in der Kindheit werden definiert, reflektiert und neue Ressourcen und Fähigkeiten erarbeitet. Dabei wird die Kundin jeweils in die Situation geführt und gleichzeitig gefragt, was sie sich damals gewünscht hätte. Diese Ressourcen werden gesammelt, gefühlt und im Bewusstsein verankert. Positive Ereignisse und Erlebnisse werden ebenfalls besprochen und die dabei gewonnenen Fähigkeiten gesammelt.

Auf diese Weise gestärkt, arbeitet der Coach nun mit einem Rollenspiel weiter. Die Kundin wird aufgefordert, eine Grenze zu definieren (diese wird auf dem Boden markiert) und entschlossen zu sagen: „Das ist mein Raum, meine Zeit und meine Energie. Niemand übertritt diese Grenze, auch du nicht.“

Der Coach gibt Feedback, wie das Gesagte bei ihm ankommt. Körperhaltung, Stimmlage und Blick werden in die Reflexion mit einbezogen.

Die Kundin spürt noch einmal die Ressourcen aus der voran gegangenen Timeline-Arbeit und kann nun entschieden ihre Grenzen verbal und mittels Körperhaltung vermitteln. Sie kommt dabei weder aggressiv noch trotzig an, sondern selbstbewusst und klar beim Gegenüber an.

Am Ende der Coaching-Einheit wird die Umsetzung der neu gewonnenen Sicherheit in den beruflichen Arbeitsalltag besprochen und Ziele für den Umgang mit den Kollegen vereinbart.

In einer darauffolgenden Coaching-Einheit werden die Umsetzungsschritte evaluiert. Die Kundin berichtet, dass es ihr gut gelungen ist, gegenüber unmäßigen Forderungen hart zu bleiben und „nein“ zu sagen. Zu ihrer Überraschung hat sich das Verhältnis zu ihren ArbeitskollegInnen trotzdem verbessert und sie fühlt sich nun als Teil des Teams.

Ein Problem sieht die Kundin nach wie vor mit ihrer Vorgesetzten. Dieser gegenüber kann sie ihre Expertise nicht so selbstbewusst darstellen, wie sie das gerne möchte.  In dieser Einheit arbeitet der Coach mit der Aufstellung mit Figuren auf dem Systembrett.

In einer an die Situation der Kundin angepassten Abwandlung der Methode wird vom Coach mit zwei Systemaufstellungen gearbeitet: Herkunftssystem und Teamsystem. Schnell zeigen sich Parallelen, wie die Kundin sich selbst in Bezug zu ihrer Mutter bzw. zu ihrer Vorgesetzten aufstellt. Alleine das Sichtbarmachen dieser Übertragung von Kindheitsgefühlen auf die Vorgesetzte löst einen wichtigen Erkenntnisschritt bei der Kundin aus.

In der Aufstellung trennt sie nun die Gefühle, die zur Mutter gehören von den Gefühlen, die sie mit ihrer Vorgesetzten verbindet. Bei ihrer Mutter kann sie klein sein, sich anlehnen und Geborgenheit spüren. Ihrer Vorgesetzten steht sie als erwachsene Frau mit vielen Kompetenzen und dem Willen zu Lernen gegenüber.

Auch hier werden wieder konkrete Umsetzungsschritte für den beruflichen Alltag erarbeitet und in einer weiteren Coaching-Einheit evaluiert.

Handout „Persönlichkeit“ anfordern

Die Methoden im Überblick

Ihr Persönlichkeitscoach verfügt über Lebens- und Berufserfahrung. Zusätzlich ist er versierter Experte für eine Vielzahl an neuesten Konzepten rund um Themen wie Beziehung, Familie, Veränderung, Persönlichkeitsentwicklung, Konflikt, Mobbing, Kommunikation, Resilienz, Zeit- und Selbstmanagement sowie Burnout-Prävention.

Ihr Persönlichkeitscoach der BALANCE Akademie verfügt über umfassende Tools und Methoden, die er oder sie mit einer systemischen Haltung und Sichtweise verbindet.

Spezialmethoden wie Systembrett, RiThoS-Plane, Resilienzcoaching oder Balance Kinesiologie gehören ebenfalls zu seinem Repertoire.

Insbesondere unterstützt Ihr Coach Sie aktiv bei der Umsetzung der erarbeiteten Lösungen und der Entwicklung eines bewussten Lebensstils.



Persönlichkeitscoaching unterstützt Sie auf Ihrem Weg zu einem bewussten, selbstbestimmten, wertschätzenden Leben.

Bei Ihrem Ersttermin werden Themenbereiche und Ziele für Ihre persönliche Entwicklung besprochen. Nach diesen Zielen richten sich Häufigkeit und Intervalle Ihres Coachings.

Ort:

Die Coachings finden in der BALANCE Akademie, Andritzer Reichsstraße 48, 2. Stock, 8045 Graz statt oder im Unternehmen vor Ort oder können auch in Wien, Salzburg oder München sowie via Skype vereinbart werden. Den jeweiligen Coaching-Durchführungsort sowie mögliche Termine vereinbaren wir mit Ihnen per Mail oder telefonisch.

Preis:

Die Kosten richten sich nach dem gewählten Coach, dem Ort sowie dem vereinbarten Coaching-Rahmen. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

Coaching-Preise für Privatpersonen oder per Skype:

  • Euro 120,– pro Stunde ustfrei für Coaches  und Senior Coaches
  • Euro 180,– pro Stunde ustfrei für Executive Coaches

Coaching-Preise für Unternehmen ohne Fahrtkosten (Rahmenvereinbarungen möglich):

  • Euro 120,– pro Stunde exkl. USt für Coaches
  • Euro 180,– pro Stunde exkl. USt für Senior Coaches
  • Euro 230,– pro Stunde exkl. USt für Executive Coaches


Coachingkonzept

Unter unserem Konzept fassen wir ein Metamodell unseres Coachingansatzes zusammen, das eine übergeordnete Sicht zu unserer praktischen Arbeit ergibt. Im weiteren Sinn ist das BALANCE Coachingkonzept eine Sammlung von Leitsätzen oder Prinzipien der Anwendung von Coaching. Das Konzept legt daher unsere Vorgehensweise für die Coachingtätigkeit verbindlich dar.

Systemisch-konstruktivistische Haltung des Coaches

Jede Person sieht und interpretiert ihre Umwelt, ihr Handeln und die Auswirkungen dieses Handelns entsprechend der eigenen Persönlichkeitsstruktur. Die objektive Wirklichkeit gibt es nicht, sie entsteht im Auge des Betrachters.

Selbststeuerung - Autopoiese

Als Coaches gehen wir von der Fähigkeit zur Selbststeuerung des Menschen aus. Niemand kann in eine bestimmte Richtung von außen verändert werden. Als Coaches schaffen wir einen strukturierten Rahmen mit der Einladung an den Kunden, das eigene Denken, Fühlen und Handeln in neue Bahnen zu lenken. Dabei bieten wir durch gezielte Frage- und Interventionstechniken dem Kunden die Möglichkeit, konkrete Schritte in einem geschützten Rahmen zu reflektieren und auszuprobieren. Dadurch wird das Risiko bei Entscheidungen verringert.

Zielorientierung

Jedes Coaching schließt mit einem konkreten Handlungsplan für den Gecoachten oder das gecoachte Team ab. Im Coaching erarbeitete veränderte Denk- und Verhaltensmuster werden durch die Vereinbarung konkreter Maßnahmen in die Unternehmensumwelt implementiert.

Freiwilligkeit

Wir coachen Personen, die sich selbstverantwortlich dem Coachingprozess unterziehen und freiwillig einen Veränderungsprozess anstreben.

Verschwiegenheit

Unsere Arbeit unterliegt der Verschwiegenheit.

Methoden und Wirkungszusammenhänge

Jeder BALANCE Business Coach verfügt über eine Vielzahl an bewährten und innovativen Coachingtools, die an die jeweilige Situation und die Persönlichkeit des Coachees angepasst werden. Um die zur jeweiligen Situation passende Methode ableiten zu können bedarf es diagnostischer Fähigkeiten, der Fähigkeit Hypothesen zu bilden und Abweichungen zu erkennen.

Jedenfalls werden die zur Verwendung kommenden Methoden an ein passendes Konzept angeschlossen und dieses dem Coachingkunden erklärt.


Ihre Experten für diesen Bereich

Alle Coaches

BALANCE Coaches

Alle BALANCE Coaches haben eine umfassende, zweijährige Coaching-Ausbildung an der BALANCE Akademie absolviert, verfügen über Berufserfahrung sowie Coachingerfahrung im Unternehmenskontext und mit Privatpersonen. Balance Senior Coaches verfügen darüber hinaus über mehrjährige Führungserfahrung und spezielle Expertise im jeweiligen Coachingbereich. Balance Executive Coaches verfügen über langjährige Führungserfahrung und gelten als Top-Experten im jeweiligen Coachingbereich.

Coaching Allgemein

Persönlichkeits-Coaching

Persönlichkeitscoaching unterstützt Sie dabei, die Ursache für Ihre Emotionen und Reaktionen zu finden, zu reflektieren und zu lösen.

Ihr Persönlichkeitscoach bietet Ihnen durch spezielle Fragetechniken, Coaching-Formate und -Methoden den Rahmen, um die Auslösereize für Emotionen und unbewusste Reaktionsketten zu finden. Bewusstheit darüber, wo der Ursprung Ihrer Gefühle liegt, ist die Grundlage für weitere Veränderungsschritte.

Coaching anfragen

Weitere Bereiche

The official website of the Cubs Tickets. Brooks Atkinson Theatre box office: Waitress Broadway