Dankbarkeit

BALANCE-Team

Und wieder ist es November. Just um diese Jahreszeit erfasst mich immer ein Gefühl tiefer Dankbarkeit. Das Jahr ist fast rum und wenn ich zurückblicke, waren es wieder reiche, erfüllte Tage.

Das Jahr zu etwas besonders Schönem gemacht haben: meine wunderbare Familie, liebe Freunde, berührende Momente mit unseren AusbildungsteilnehmerInnen (www.balanceakademie.at) , spannende Erfolge in den Einzelcoachings (www.balanceconsulting.at)  und viele, viele wundersame Ergebnisse mit Menschen, die BALANCE Kinesiologie (www.balance-kinesiologie.at)  in Anspruch genommen haben.Im Rahmen des Focus 1 – Projektes (www.focus1.at) konnten meine KollegInnen aus dem Arbeitskreis Wirtschaftscoaching (www.wirtschaftscoaches.at) und ich zahlreiche Ein-Personen-Unternehmen kostenlos unterstützen.

Mein Mann hat sein MBA-Studium abgeschlossen, meine Tochter ihre ersten Prüfungen an  der Wirtschaftsuni Wien erfolgreich absolviert, mein Sohn hat den 5. Platz bei den österreichischen Tanz-Staatsmeisterschaften in Standard erreicht. Wir sind gesund und leben in Frieden.

Gerne gebe ich von dem Vielen, das ich dieses Jahr geschenkt bekommen habe etwas zurück.

Dieses Gefühl der Dankbarkeit scheint ansteckend zu sein. Dieses Jahr machen bei unserer Aktion „Mit Herz und Verantwortung“ nicht nur TrainerInnen und Coaches der BALANCE Akademie mit, sondern auch AbsolventInnen und TeilnehmerInnen unserer Ausbildungen. Wir freuen uns.

Wir alle verzichten an einigen Tagen im Dezember auf unser Honorar und arbeiten um den Gegenwert von Weihnachtskeksen. Warum die Kekse? – „Was nix kost, is nix wert“ sagt man bei uns in der Steiermark. Und mit den erarbeiteten Weihnachtskeksen können wir noch einmal Freude schenken, wenn wir sie weitergeben. Voriges Jahr kamen Männer der Grazer Müllabfuhr sowie das Vinzidorf in den Genuss der liebevoll selbstgebackenen Kekse.