Methode BALANCE Kinesiologie®

Die Balance Kinesiologie hat sich als hochwirksam erwiesen.

Ruth Berghofer, MSc Entwicklerin der Balance Kinesiologie®

Entwicklung der BALANCE Kinesiologie®

Die BALANCE Kinesiologie ® wurde von Ruth Berghofer, MSc Anfang 2000 an der BALANCE Akademie entwickelt. In der kinesiologischen Praxis sind ihr immer wieder Problematiken begegnet, welche mit den klassischen kinesiologischen Methoden nur unzureichend zu lösen waren. In der BALANCE Kinesiologie® wurde daher der kinesiologische Muskeltest mit Wissen und Methoden ergänzt, die zu einer effizienten und nachhaltigen Lösung verschiedener Stressreaktionen im privaten und beruflichen Bereich führen. Mittlerweile kann die Balance Kinesiologie® auf einen der weltweit am besten ausgearbeiteten Testkataloge zurückgreifen. 2003 wurde Balance Kinesiologie® als Wortmarke beim Österreichischen Patentamt registriert. In der jahrelangen Zusammenarbeit von Ruth Berghofer und ihrem Team entstand eine einzigartige Synergie verschiedener Beratungsansätze mit dem kinesiologischen Muskeltest.

Die BALANCE Kinesiologie® wird seit vielen Jahren zur Stressbewältigung und Lösung energetischer, emotionaler, mentaler und familiendynamischer Blockaden in der Arbeit mit Menschen eingesetzt und hat sich als hochwirksam erwiesen. Eigene Testtabellen und Methoden zu den Themen Burnout/Überlastungsstress, Konfliktlösung/Mobbing sowie der Arbeit mit Glaubenssätzen und Erfolgsblockaden wurden entwickelt. Durch die Einbindung von Wissen über berufliche Stressproblematiken, Resilienz, betriebliche Gesundheitsförderung und Coaching-Kompetenz in die kinesiologische Arbeit können Balance KinesiologInnen heute eine weite Bandbreite unterschiedlicher Frage- und Problemstellungen sowohl im beruflichen als auch persönlichen Kontext professionell bearbeiten.

Die Balance Kinesiologie® wurde 2010 vom österreichischen Kinesiologieverband als eigenständige kinesiologische Methode anerkannt und genießt eine hohe Akzeptanz am Markt.



Anwendungsgebiete der BALANCE Kinesiologie

Grundsätzlich kann man zu den Anwendungsgebieten der Balance Kinesiologie sagen, dass sie bei allen Beeinträchtigungen des Wohlbefindens zur Stress-Reduktion und zum Aufbau von Ressourcen genützt werden kann.

Beruflicher Kontext
  • Regulation von Leistungsstress
  • soziale Spannungsfelder im Team oder mit Kunden/Vorgesetzten etc.
  • berufliche Krisen
  • Stress- und Burnout-Prävention
  • Mobbing, Bossing, Lobbing
  • Kündigung oder Arbeitsplatzwechsel
  • Vorbereitung auf öffentliche Auftritte, wichtige Verhandlungen oder Assessments
  • sog. „Rampenlichtstress“
  • Zeitmanagement
  • Life-Work-Balance
  • zwischenmenschliche Schwierigkeiten
  • Konfliktlösung
  • uvm.
Persönlicher Bereich
  • Probleme in der Partnerschaft
  • blockierende Einflüsse aus der Familie (Familiendynamik)
  • Unterstützung in und nach Trennungen
  • Arbeit an Selbstwert und Selbstbewusstsein
  • Verlust von geliebten Tieren, Umzug, neue Arbeitsstelle, Verlust des Freundeskreises etc.
  • energetische Blockaden uvm.
Ressourcenarbeit
  • Kreativitätssteigerung
  • erfolgreiches Selbstmanagement
  • Erfolgsblockaden lösen
  • überzeugende Ausstrahlung und kongruente Kommunikation
  • berufliche Visionen und Ziele erreichen u.v.m.
Körperlicher Bereich
  • Hintergrundarbeit an körperlichen Symptomen (nach Abklärung durch und in Zusammenarbeit mit einem Arzt)
  • Allergien, insbesondere: Hausstaub, Pollen, Gräser, Lebensmittel, Tierhaare, Farben, Insektenstiche etc.
  • energetische Regulation nach Operationen u.v.m.
Mit Kindern

In die Arbeit mit Kindern werden immer die Eltern miteinbezogen.

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten
  • Allergien und Phobien
  • Kontaktschwierigkeiten
  • in und nach Scheidung der Eltern oder Verlust einer Bezugsperson
  • soziale Probleme mit anderen Kindern, Lehrern u.v.m.


BALANCE Kinesiologen und Kinesiologinnen arbeiten nach „Good kinesiological Practice“

Balance KinesiologInnen® sind von Qualitätssicherung und Qualitätserhaltung als wichtigste Säule ihrer Arbeit mit Menschen überzeugt. Aus diesem Grund wurde ein Qualitätsstandard für die kinesiologischen Tätigkeiten erarbeitet und Balance KinesiologInnen® verpflichten sich zur Einhaltung der ausgearbeiteten Richtlinien, die als GKP zusammengefasst werden.

Der Name „Good Kinesiological Practice“ wurde an den Begriff „Good Clinical Practice“ (GCP) angelehnt, der in der Welt der Medizin für die Durchführung von Studien nach höchsten ethischen Gesichtspunkten steht.

Neben den bekannt Ausbildungsstandards für Balance Kinesiologie® von über 1000 Ausbildungsstunden sowie evaluierten Praxisprojekten und Abschlussprüfung wird folgendes empfohlen:

Qualitätsstandards

  • mindestens 30 Stunden protokollierte, praktische Arbeit jährlich mit KundInnen (Zieldefinition am Beginn der Sitzung, Überprüfung des Erfolgs am Ende der Sitzung, Überprüfung langfristigen Erfolgs mittels Feedback-Bogen)
  • mindestens 3 Stunden Einzelsupervision jährlich oder mindestens 8 Stunden Gruppensupervision jährlich
  • mindestens 16 Stunden Weiterbildung jährlich in den Bereichen Kinesiologie, Medizin, Psychotherapie, Beratung, Coaching oder angrenzenden Gebieten
  • Verpflichtung zur Forschung und vertiefenden Weiterbildung auf einem speziellen, ausgewählten Gebiet nach Wahl des/der KinesiologIn

Ethische Standards

  • Balance KinesiologInnen® bemühen sich um die Kenntnis von rechtlichen Grundlagen ihrer Grenzen und Kompetenzen
  • Die Arbeit der Balance KinesiologInnen® unterliegt der Schweigepflicht
  • Balance KinesiologInnen® kennen das 3-Ebenen-Modell der WKO und setzen es zur Erklärung ihrer Tätigkeit gegenüber Kunden ein
  • Balance KinesiologInnen® achten auf eine transparente kinesiologische Testung
  • Balance KinesiologInnen® fördern und schätzen die Autonomie ihrer KundInnen. Sie übernehmen die Verantwortung für den Arbeitsprozess, die Verantwortung für die Lösung bleibt bei den KundInnen
  • Balance KinesiologInnen® achten auf ihre eigene psychische Ausgeglichenheit (Psychohygiene, Supervision und Bearbeitung eigener Themen)
  • Balance KinesiologInnen® achten auf ihre Zentrierung während der Testung (zum Ausschluss von Übertragungs- oder Auslöschungstendenzen)
  • Balance KinesiologInnen® verwenden den Muskeltest nicht missbräuchlich (z.B. für Zukunftsabfragen, Wahrheitsfindung etc.)
  • Balance KinesiologInnen® sind sich ihrer energetischen Komponente bei der Arbeit bewusst und achten auch hier auf ethische Werte wie Autonomie, Wahrung der Grenzen der KundInnen
  • Balance KinesiologInnen® stellen keine Diagnosen, verschreiben keine Medikamente und behandeln auch nicht (dies ist ÄrztInnen und TherapeutInnen vorbehalten). Die kinesiologische Arbeit umfasst ausschließlich Hilfestellung zur persönlichen Ausgewogenheit und Hintergrundarbeit bei körperlichen Beschwerden (nur nach vorheriger Abklärung durch eine/n ÄrztIn)
  • Balance KinesiologInnen® raten ihren KundInnen niemals von der Konsultation eines/einer SpezialistIn ab
  • Balance KinesiologInnen® achten die Arbeit anderer KollegInnen, sofern deren Arbeitsweise im Rahmen der fachlichen und ethischen Standards liegt
  • Balance KinesiologInnen® arbeiten ausschließlich im professionellen Rahmen in dafür ausgestatteten Praxisräumlichkeiten
  • Balance KinesiologInnen® verstehen ihre Arbeit als lösungs- und ressourcenorientiert, wobei sowohl die persönliche als auch die systemische Sichtweise in die Arbeit mit einbezogen wird
  • Balance KinesiologInnen® bemühen sich aktiv um Zusammenarbeit mit ÄrztInnen und TherapeutInnen
  • Balance KinesiologInnen® bieten ausgezeichnete Qualität in ihrer Arbeit und bemühen sie sich um ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis

BALANCE Kinesiologin oder Kinesiologen

Hier finden Sie die richtige BALANCE Kinesiologin oder den passenden Balance Kinesiologen

Diplom-Ausbildung BALANCE Kinesiologie

Hier geht’s zu unserer Diplom-Ausbildung BALANCE Kinesiologie

Die Methode

Was ist BALANCE Kinesiologie?

Die BALANCE Kinesiologie ist eine hochwirksame Methode zur Lösung von emotionalen und mentalen Stressmustern und fördert die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Anwendungsgebiete

  • Stress- und Burnout-Prävention
  • Private und berufliche Krisen
  • Partnerschaftsprobleme
  • Konflikte
  • Allergien
  • Gesundheitliche Probleme
  • u.v.m
Kontakt

Feedbacks

  • NEUERLEBENLERNEN! Das Ausbildungsprogramm der Balance Akademie verbindet hochgradig qualifizierte Methodenvermittlung mit empathisch, wertschätzender Menschlichkeit. Die sofortige praktische Umsetzung der Inhalte innerhalb der Seminare bietet Übungsmöglichkeiten in einem geschützten Rahmen und dadurch sofortige Erfahrungssammlung. Durch zahlreiche begleitete Reflexionsprozesse wachsen die Teilnehmer/innen sichtlich über sich hinaus. Wärme, Vertrauen, Liebe und Empathie gepaart mit Businesskompetenzen machen die Ausbildung zu einem echten Erlebnis. Dessen positive und nachhaltige Wirkung in allen Lebensbereichen  auch nach Abschluss noch weithin sicht- und spürbar ist. Am Ende winkt nicht nur das Diplom, sondern auch ein, aus vollstem Herzen, bejahtes Leben! DANKE!

    Martha Staudinger, Angestellte
  • Ich könnte jetzt Seitenweise schreiben was mir diese Ausbildung gebracht hat, aber auf den Punkt gebracht war das eine Ausbildung die für mich lebensverändernd war, und bei der die Inhalte nicht nur gelehrt, sondern von euch vorgelebt wurden und werden - eine Ausbildung in der ich sehr viel Wertschätzung erlebt habe und die meine Lebensqualität, mein Beziehungs- und Kommunikationsverhalten enorm gesteigert hat.
VIELEN DANK EUCH DAFÜR!!!

    Ing. Thomas Michelitsch, Bautechniker
  • Ich würde die Ausbildung noch mal machen, denn ich bin immer näher zu mir gekommen!
Ich habe viele Techniken gelernt um in Balance zu kommen. 

    Silvia Schuller, Coach, Kinesiologin und LSB
The official website of the Cubs Tickets. Brooks Atkinson Theatre box office: Waitress Broadway