Lade Termine

Seminar: Energetische Kompetenz

Infromationen

  • Seminar: Energetische Kompetenz
  • Lehrtage: Fr 16:00-20:00 Uhr, Sa 09:00-17:00 Uhr
  • Anmeldeschluss: 17.11.2017

Preis*

€ 288,- inkl. 20% USt

In diesem einführenden Seminar befassen sich die Teilnehmenden mit den Grundlagen des menschlichen Energiekörpers in theoretisch-wissenschaftlicher sowie praktischer Hinsicht. Energetische Selbsterfahrung lässt energetisches Wirken und Handeln erfahrbar werden. Aus wissenschaftlicher Sicht erweist sich Energetik als interdisziplinäres Fach, welches in die Bereiche Psychologie, Philosophie sowie Beratungs- und Gesundheitswissenschaften fließt.

Im Hinblick auf die Philosophie ist der Seelenbegriff von besonderer Relevanz. Es werden Spannungsfelder aufgezeigt und diskutiert, welche sich in der Beschäftigung mit Energiearbeit ergeben können (Kognition versus Intuition; Verstand versus Glaube; Materialismus versus Idealismus).

Die Teilnehmenden besprechen Grundkompetenzen der energetischen Arbeit und lernen intrinsische Aspekte des Energiekörpers kennen (Chakren, Aura, Kundalini, Wege der Blockadenlösung). Des Weiteren werden wichtige Methoden zum Aufbau von Energieressourcen und energetischem Selbstschutz (etwa mittels Ritualen) gemeinsam in der Gruppe erarbeitet und geprobt.


Grundkonzept:
  • Begriffserklärung Energetik/Humanenergetik/Kompetenzen
  • Spannungsfelder in der Humanenergetik
  • den eigenen Energiekörper bewusst spüren lernen
  • Wann handelt ein Coach/Berater/Pfleger energetisch kompetent?
  • stärkende Energiearbeit für sich selbst
  • Energetik als interdisziplinärer Bereich und als Grenzwissenschaft
  • Grundsätze des energetischen Wirkens
  • Wissensgrundlagen über den Energiekörper
  • Möglichkeiten des Chakren-Ausgleiches
  • Methoden zum Zentrieren, energetischen Abgrenzen und dem Aufbau von Energieressourcen
  • Methoden der energetischen Selbsterfahrung

Zielgruppe:
  • Menschen in beratenden, lehrenden und Gesundheitsberufen (Physiotherapeuten, Masseure etc.)
  • Inhaber des Gewerbes Energetik
  • an energetischer Selbsterfahrung Interessierte

Mehrwert:

Im Seminar erlernen Sie die Grundlagen bewussten energetischen Handelns und erhalten einen Überblick über die aktuelle wissenschaftlich-theoretische Diskussion. Moderne Methoden für die Stärkung von Energieressourcen und energetischem Selbstschutz ergänzen Ihre Erfahrungen in diesem außergewöhnlichen Seminar.


Das Seminar wird von MMag. Dr. Christian Hofer und Ruth Berghofer, MSc geleitet.

Startdatum:

24. November 2017

Ende:

25. November 2017

Preis*

€288,-
Kategorie

Veranstaltungsort

Seminarhotel Trattnerhof
Unterer Windhof 18, 8102
Semriach, Österreich

Telefon

+43 316 69 28 14

Trainer/In

MMag. Dr. Christian Hofer
Zum Profil
BUCHEN*
* Mit der Anmeldung/Kursbuchung stimmen Sie den AGB zu.
The official website of the Cubs Tickets. Brooks Atkinson Theatre box office: Waitress Broadway