Lade Veranstaltungen
Krisenintervention

Krisenintervention I bis III

Lehrgang Infos

  • Lehrgang: LSB 03 Krise
  • Lehrtage:
    Fr. 16:00-20:00 Uhr
    Sa. 09:00-18:00 Uhr
    So. 09:00-13:30 Uhr
  • Anmeldeschluss: 29.03.2018

Preis*

€ 1.500,– USt. frei für 80 Einheiten (3 Wochenenden)

ANRECHENBAR für die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater!


Modul 1: Krisenintervention I
Fr 13.04. bis So 15.04.2018

Modul 2 Krisenintervention II
Fr 11.05. bis So 13.05.2018

Modul 3: Krisenintervention III
Fr 25.05. bis So 27.05.2018


Im Modul Krisenintervention I werden die Grundlagen einer wirksamen Intervention bei Krisen sowie die Unterstützung der Betroffenen bei Traumata und posttraumatischen Belastungsstörungen erarbeitet. Die Teilnehmenden erlernen die wichtigsten Konzepte für Krise und Trauma sowie darauf aufbauende Methoden für die praktische Arbeit. In Kleingruppen- und Einzelberatungssettings werden die neuen Tools angewendet und geübt.

Als externe Gastvortragende dürfen wir bei diesem Seminar eine Expertin aus dem Kriseninterventionsteam begrüßen.

Inhalte von Krisenintervention I:

  • Die historische Entwicklung der Krisenintervention
  • Krisen und Notfälle – eine wichtige Unterscheidung
  • Bella Modell
  • Definition Krise
  • Krisenintervention in Österreich
  • Krise vs. Trauma
  • Trauma: Definition und Auslöser
  • Traumata innerhalb der Familie
  • Reaktionsmuster in traumatischen Situationen
  • Traumabeurteilung
  • Sibam Modell
  • Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
  • Traumafolgen
  • Arten von Krisen
  • Betroffene von Krisen
  • Die fünf Säulen der Identität nach Petzold
  • Schritte und Phasen der Krisenintervention

Im Modul Krisenintervention II dreht sich alles um Veränderungskrisen, speziell um Krisen, die bei Lebensübergängen entstehen können. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Arbeit mit Paaren. Die Teilnehmenden lernen hilfreiche Konzepte und wirksame Methoden für die Arbeit mit Paaren und Familien in der Beratung kennen und anwenden.

Als externe Gastvortragende dürfen wir eine Expertin des Vereins Rainbows begrüßen.

Inhalte von Krisenintervention II:

  • Krisen bei Lebensübergängen (Pubertät, Geburt eines Kindes, Trennung/Scheidung, Herausforderung Patchwork, Wechseljahre und Andropause, Alt werden und Ruhestand)
  • Ehe- und Paarberatung: hilfreiche Konzepte und Methoden
  • Verlauf einer Paarberatung
  • Spezialthemen in der Paarberatung
  • Verlauf einer Familienberatung

Im Modul Krisenintervention III geht es um die Themen Sucht, Gewalt und Trauer. Der Vortragende gibt einen Überblick über die Themen und stellt wirksame Methoden für die Begleitung und Unterstützung von Betroffenen vor. In Kleingruppen und Einzelberatungssettings wird die Anwendung der neu erlernten Methoden geübt.

Als externen Gastvortragenden dürfen wir einen Experten der Exekutive Steiermark begrüßen.

Inhalte von Krisenintervention III:

  • Kategorisierung von Suchtverhalten
  • Suchtmerkmale
  • Suchtspirale
  • Zahlen zur Abhängigkeit in Österreich
  • Begleitung von Menschen mit Suchtverhalten: Methoden und Konzepte
  • Co-Abhängigkeit
  • Suizidgefährdung – was tun als Coach und Berater
  • Symptome für Suizidgefährdung
  • Klischee und Wirklichkeit Suizid
  • Ressourcen und Umgang mit Suizidgefährdung
  • Gewalt und gesetzliche Bestimmungen
  • Trauerberatung, Trauerprozess, Trauerphasen
  • Auslöser für Trauer
  • Erschwerende Faktoren bei der Trauerbegleitung
  • Hilfreiche Konzepte und Methoden für die Trauerbegleitung

Startdatum:

13. April 2018

Ende:

28. Mai 2018

Preis*

€ 1.500,-
Kategorien
,

Veranstaltungsort

Seminarhotel Trattnerhof
Unterer Windhof 18, 8102
Semriach, Österreich

Telefon

+43 316 69 28 14

Veranstalter

Ruth Berghofer, MSc
Zum Profil
BUCHEN*
* Mit der Anmeldung/Kursbuchung stimmen Sie den AGB zu.