Achtsamkeits-Practitioner & Achtsamkeits-Experte

Achtsamkeit ist der radikale Akt, sich mit all seinen Wahrnehmungen und Erfahrungen anzufreunden.

Eva Scheucher Senior Coach an der BALANCE Akademie

Beschreibung

Mindfulness oder Achtsamkeit liegt im Trend. Häufig werden diese Begriffe mit Meditationspraktiken, Atemübungen, Esoterik und Spiritualität vermischt oder gleichgesetzt.

In diesem Practitioner-Lehrgang lernen Sie, wie Sie die wertvollen Konzepte und Methoden von Mindfulness unmittelbar einsetzen können: in herausfordernden Arbeitssituationen, Konflikten, zur Stressbewältigung, für einen gesunden Zugang zu Ihrem Körper und im Umgang mit schwierigen oder belastenden Gefühlen.

Was macht diesen Achtsamkeitskurs zu etwas Besonderem?

Theoretische Inhalte können Sie sich in den Online-Videokursen, angepasst an Ihr Zeitbudget und Ihr Lerntempo, aneignen. Gleichzeitig erhalten Sie bereits viele wertvolle Tipps, Übungen und Praktiken, um Achtsamkeit in Ihrem beruflichen und privaten Alltag zu integrieren.

In den zwei Präsenz-Seminaren bieten wir Ihnen praktische Übungen in einem hochwertigen Rahmen, damit Sie Ihren achtsamen Umgang mit Menschen, Situationen und Herausforderungen reflektieren und gegebenenfalls verändern können. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen Sie selbst: Ihre Gefühle, Gedanken, Wahrnehmungen und Wünsche für die Zukunft.

Eine Ausbildung in Achtsamkeit wird Ihr Leben positiv verändern.

Und ebenso das Leben Ihrer Familie, Ihrer Freunde, Ihrer Kolleginnen und Kollegen. Achtsamkeit ist die kompetente, menschliche  Antwort auf steigende Automatisierung und Digitalisierung.

Eignen Sie sich in diesem Achtsamkeitskurs jene Kompetenzen an, die Ihnen zukünftig sowohl im Privat- wie auch im Berufsleben stabile Beziehungen sichern und zur Selbstliebe beitragen.

5 Gründe für eine Ausbildung an der BALANCE Akademie

Wir bieten herausragende Qualität

Sie erhalten breites Methodenwissen und sammeln praktische Erfahrungen zu allen relevanten Ausbildungsthemen.

Wir engagieren uns für Sie

Sie werden von außergewöhnlichen Vortragenden betreut, die Sie inspirieren und motivieren können.

Wir helfen bei der Entwicklung

Sie entwickeln sowohl Techniken als auch persönliche Stärken weiter.

Wir setzen Maßstäbe und bieten das Besondere

Ganz persönliche Betreuung in Kleingruppen von drei bis sechs Personen garantiert eine optimale Wertschöpfung.

Wir verfügen über die Zertifizierung EBQS

Wir verfügen über die Zertifizierung EBQS (Erwachsenenbildungseinrichtung – Qualitätssiegel OÖ) und sind somit anerkannter Bildungspartner aller fördergebenden Stellen.

Informieren Sie sich über Förderungen unter www.kursfoerderung.at, www.ams.at, www.sfg.at.



Beschreibung

In der VUKA-Welt ist Achtsamkeit die Antwort auf aktuelle Herausforderungen. Entscheidungen in einer von Unsicherheit und Komplexität geprägten Welt erfordern eine besondere Wahrnehmungskompetenz. Achtsamkeitspraktiken und -methoden fördern diese Wahrnehmungsfähigkeit und unterstützen die Resilienz.

Im Lehrgang Achtsamkeits-Experte – bestehend aus einem Videokurs und 4 praxisbezogenen Präsenzmodulen – lernen Sie die Grundprinzipien und -haltungen von Achtsamkeit sowie ein umfassendes Repertoire an Praktiken kennen und anwenden. Die wertvollen Konzepte und Methoden lassen sich unmittelbar, nicht nur im Privatleben, sondern auch im Arbeitsalltag und in der Führung einsetzen.

Veränderung beginnt im Inneren

In einem außergewöhnlichen Selbsterfahrungsmodul setzen Sie sich intensiv mit Ihren individuellen Erfahrungen zum Thema Achtsamkeit auseinander und ermitteln Ihren Achtsamkeitsstatus. Diese Erkenntnisse dienen als Basis für Veränderungen, die Sie in Ihrem Berufs- und Privatleben setzen wollen.

Umfassende Inhalte praxisbezogen vermittelt

In den Präsenzmodulen und in dem Video-Lektionen erhalten Sie einen umfassenden Überblick über Grundkonzepte und -prinzipien, erlernen unterschiedliche Praktiken und Methoden, erarbeiten Umsetzungsschritte für den Arbeitsalltag und die Teamarbeit und lösen bewusst Ihre eigenen Gedanken- und Stressmuster.

5 Gründe für eine Ausbildung an der BALANCE Akademie

Wir bieten herausragende Qualität

Sie erhalten breites Methodenwissen und sammeln praktische Erfahrungen zu allen relevanten Ausbildungsthemen.

Wir engagieren uns für Sie

Sie werden von außergewöhnlichen Vortragenden betreut, die Sie inspirieren und motivieren können.

Wir helfen bei der Entwicklung

Sie entwickeln sowohl Techniken als auch persönliche Stärken weiter.

Wir setzen Maßstäbe und bieten das Besondere

Ganz persönliche Betreuung in Kleingruppen von drei bis sechs Personen garantiert eine optimale Wertschöpfung.

Wir verfügen über die Zertifizierung EBQS

Wir verfügen über die Zertifizierung EBQS (Erwachsenenbildungseinrichtung – Qualitätssiegel OÖ) und sind somit anerkannter Bildungspartner aller fördergebenden Stellen.

Informieren Sie sich über Förderungen unter www.kursfoerderung.at, www.ams.at, www.sfg.at.



Module | Achtsamkeits-Practitioner:

Modul 1 – Videokurs "Mindfulness"

Der Videokurs führt Sie in 18 Modulen in die Welt von Achtsamkeit ein. Sie lernen Grundkonzepte und Prinzipien von Achtsamkeit sowie die ersten Basispraktiken kennen. Mit einfachen Reflexions- und Meditationsübungen machen Sie damit erste Schritte in Richtung mehr Achtsamkeit.

Arbeitsunterlagen und Reflexionsfragen unterstützen den Lerntransfer.

Modul 2 – Mindful Basics

Was steckt hinter dem Begriff Mindfulness oder Achtsamkeit? Welche Konzepte oder Philosophien gehören zum Mindful Mindset? Was sind die Vorteile und Auswirkungen von Achtsamkeit auf Ihre Haltung, Ihre Denkmuster, Ihren Körper und Ihre Interaktion mit anderen?

In diesem Modul vermitteln wir Ihnen, was es bedeutet, achtsam zu sein. Sie erfahren mehr über die Wurzeln der Mindfulness-Bewegung und Herkunft vieler achtsamer Praktiken. Sie lernen die Prozesse von Stress und Entspannung im Körper kennen und verändern diese mit Achtsamkeitspraktiken. Sie beschäftigen sich mit den Denkhaltungen und ersten Workhacks für Ihr Alltagsleben.

Inhalte: Mindful Mindset in Bezug auf Gedanken, Emotionen, Innerer Beobachter, Metta oder Loving Kindness, Non-Attachment, Beginners Mind, Vorteile, Wirkungsweise und erste Schritte in Richtung Meditation, Stress- und Entspannungsprozesse im Körper …

Modul 3 – Achtsamkeitspraktiken lernen

In 1,5 Praxistagen erleben Sie ein großes Repertoire verschiedener Achtsamkeitspraktiken und können durch Ausprobieren und Vertiefen die Übungen identifizieren, die Sie in Zukunft in Ihr Leben integrieren wollen. Sie beobachten, erforschen und reflektieren Ihren Status in Bezug auf Achtsamkeitsprinzipien und wie Sie diese aktuell und künftig leben wollen.

Inhalte: Achtsamkeit durch Körperübungen (Meditieren, Zentrieren, Achtsames Gehen, Achtsames Essen, bewusstes Erleben und Wahrnehmen des Körpers (Body Scan), Dankbarkeitspraxis, Entspannungsmethoden, Achtsame Selbstreflexion, Atemtechnik, Zentrieren und Meditieren, Journaling, Arbeit mit und Beziehung zum Energiekörper

Zusatzmodule | Achtsamkeits-Experte:

Modul 4 – Mindful Leadership

Wie kann man Achtsamkeit in der Führung umsetzen? Sie lernen in diesem Modul, welche Praktiken oder Workhacks Sie als Führungskraft einsetzen können und beschäftigen sich mit möglichen Methoden und Praktiken für sich selbst und ihr Team. Das betrifft Ihre Grundhaltung, Stressreduktion, Fokussierung und Reflexion und die Vorbereitung auf schwierige Situationen oder Konfliktgespräche mittels Metta-Praktiken.

Inhalte: Fokus durch Achtsamkeit (Deep Work), die Multitasking-Falle, Konzentration auf Wesentliches, Achtsamkeitshacks für Teams und Meetings, Reflexion von starken Stressreaktionen und Emotionen, Metta als Vorbereitung auf schwierige Gespräche/Konflikte, Achtsames Nein

Modul 5 – Selbsterfahrung


Abschluss:

Nach erfolgreicher Absolvierung der drei Module erhalten Sie ein Abschlusszertifikat als Achtsamkeits-Practitioner. Nach Abschluss der zwei Zusatzmodule des Achtsamkeits-Experten erhalten Sie ein weiteres Zertifikat und können nun jederzeit an der Zusatzqualifizierung als Dipl. Achtsamkeitstrainer teilnehmen (zzgl. Absolvierung des Diplomlehrgangs Train the Trainer).

Für den Abschluss ist die Anwesenheit an 90 % der Ausbildungsmodule notwendig.



Folgendes Trainerteam begleitet Sie durch Ihre Ausbildung.

Lehrgangsleitung:

Trainer:


Beratungsgespräch vereinbaren

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin

Fortbildung Achtsamkeitsexperte

TERMINE, INFOS UND BUCHUNG

PREIS:

Achtsamkeits-Practitioner (3 Module): € 1.200,-*
Achtsamkeits-Experte (5 Module):
€ 2.400,-*

Die Zusatzmodule zum Achtsamkeits-Experten (Modul 4 und 5) sind auch separat buchbar: € 1.450,-*

Ratenzahlung auf Wunsch möglich.
*USt-frei

Seminarort:

BALANCE Akademie WELS
Schafwiesenstrasse 131
4600 Wels

STARTTERMINE

Achtsamkeits-Practitioner
12. März bis 10. April 2021

Achtsamkeits-Experte
12. März bis 16. Mai 2021

MODULTERMINE | Achtsamkeits-Practitioner

Videokurs: Mindfulness*
*Ab eingelangter Bezahlung der Kursgebühr erhalten Sie den Videokurs „Mindfulness“ zugeschickt.

Fr 12.03. – Sa 13.03.2021
Fr 16:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 17:00 Uhr
Mindful Basics

Fr 09.04. – Sa 10.04.2021
Fr 16:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 17:00 Uhr
Achtsamkeitspraktiken lernen

MODULTERMINE | Achtsamkeits-Experte

Fr 30.04. – Sa 01.05.2021
Fr 16:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 17:00 Uhr
Mindful Leadership

Fr 14.05. – So 16.05.2021
Fr 16:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr
So 09:00 bis 13:30 Uhr
Selbsterfahrungsseminar

Achtsamkeits-Practitoner buchenAchtsamkeits-Experte buchen

ÖCERT

Feedbacks von Teilnehmenden

  • Ich könnte jetzt Seitenweise schreiben was mir diese Ausbildung gebracht hat, aber auf den Punkt gebracht war das eine Ausbildung die für mich lebensverändernd war, und bei der die Inhalte nicht nur gelehrt, sondern von euch vorgelebt wurden und werden - eine Ausbildung in der ich sehr viel Wertschätzung erlebt habe und die meine Lebensqualität, mein Beziehungs- und Kommunikationsverhalten enorm gesteigert hat. VIELEN DANK EUCH DAFÜR!!!

    Ing. Thomas Michelitsch, Bautechniker
  • Die Ausbildung Systemisches Coaching war für mich eine optimale Kombination aus Vermittlung von Methodenwissen um systemisches Coaching und praktischer Anwendung in Übungssituationen.

    Mag. Karin Gastinger, MAS, Richterin
  • Zur Ausbildung Systemisches Coaching: „Ein toller, sehr intensiver Kurs, der mich sowohl persönlich als auch beruflich weitergebracht hat. Danke den beiden Vortragenden!“

    Dr. Susanne Altmann, Unternehmerin
  • Diese Ausbildung ist für jeden Lebensbereich eine wahre Bereicherung und ein Geschenk, das tief berührt. Man lernt neben vielen Methoden und Konzepten auch die eigene Persönlichkeit und Potenziale erkennen und lieben. Für die persönliche Weiterentwicklung ein „MUSS“ ☺.

    Sabine Kubin, Unternehmerin, Balance Kinesiologin und Coach
  • „Diese Ausbildung hat meinen Blick auf die Welt und mich selbst sehr verändert. Viele neue Werkzeuge werden vermittelt, die wirksam anwendbar sind.“

    Günter Sorko, Unternehmer
  • Die Ausbildung hat mir neue berufliche Perspektiven aufgezeigt – ich habe mit Coaching und Kinesiologie Bereiche gefunden, in denen es mir wahnsinnig viel Spaß macht, zu arbeiten. Zudem hat sich meine Sicht auf mich und mein Leben verändert, das hat mich sehr bereichert.

    Mag. Gertraud, Hausegger-Grill, Geschäftsführerin
  • Eine 2jährige Reise, die dir Erfahrung für mehr als nur ein Leben geben kann, wenn du dich darauf einlässt. Wenn du hier nicht über deinen Schatten springst und dich mit deinen "Ängsten" auseinandersetzt, wann dann? Ich konnte in dieser Zeit erfahren, wer ich bin. Ich bin mehr als nur einmal über meine Grenzen gegangen und bin noch immer dabei. Eine klare Empfehlung an alle! Hab den Mut dich kennen zu lernen und anzunehmen. Danke!

    Michael Duschek, Angestellter
  • Diese Ausbildung war zeitintensiver als ich ursprünglich gedacht hatte. Mit den erlernten Konzepten und Methoden habe ich für mich die Sicherheit erlangt, Kunden zielgerichtet in ihren Veränderungsprozessen zu unterstützen. Die in der Ausbildung gebotene Vielfalt ermöglicht die Begleitung der Kunden in unterschiedlichsten Themengebieten. Die Ausbildung hat sich für mich zu 200 % ausgezahlt!

    Mag. Andrea Pilz, HR-Expertin
  • Eine umfassende Ausbildung - sie eröffnet nicht nur eine Welt der Vielfalt an Methoden, sondern rückt auch verantwortungsvolles Handeln als Coach zum Besten für den Klienten in den Mittelpunkt. Und das stets bodenständig - und doch zugleich mit dem Wissen, dass es mehr gibt das Menschen bewegt als das rein Messbare.

    Mag. Regina Saxinger, Angestellte
  • Was diese Ausbildung für mich bedeutet: „Persönliche und sachliche Kompetenz, die das eigene Leben bereichern: - Methodensicherheit, berufliche Sicherheit, Meilenstein für die berufliche Veränderung!“ - „Sprich nicht davon – Tu es!“

    Sandra Hölzl, HR-Expertin
  • Die 2-jährige Ausbildung an der Balance Akademie hat mein Leben sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene enorm bereichert! In einem hoch professionellen Rahmen habe ich wertvolle Konzepte und Methoden erlernt, die ich nun in der Arbeit mit Menschen einsetzen kann, und die es mir zusätzlich erlauben, mich auch nach dem Abschluss der Ausbildung noch weiterzuentwickeln. DANKE!

    MMag. Andrea Kunze, Angestellte Finanzbereich
  • Die Ausbildung der Balance Akademie zum Dipl. Balance Kinesiologen bzw. Dipl. Coach ist inhaltlich sehr gut aufbereitet und wird in einem toll strukturierten Lehrplan vermittelt, der über die Ausbildung hinaus Gelegenheit zu Austausch und Zusammenarbeit ermöglicht.

    Bettina Becker, Unternehmerin
  • "Ich habe im Lehrgang äußerst nützliche Techniken kennen gelernt und trainiert. 
Nun wende ich sie mit dem dabei gewonnenen Selbstvertrauen ständig in meiner Arbeit als Coach, Managementtrainer und Teamentwickler an“.

    Mag. Alfred Schaider, Unternehmensberater
  • Es ist schwer in Worte zu fassen, welche Auswirkung die Ausbildung auf mich, meine Familie und mein Umfeld hatte. Es ist keine Ausbildung, die man konsumiert und danach etwas mehr an Fachwissen besitzt. Es ist ein ganzheitlicher Prozess auf den man sich einlässt, der die eigene Persönlichkeit formt, einem Konturen verleiht und das eigene Bewusstsein schärft. Dieser Prozess scheint mir vergleichbar mit dem meißeln einer Statue aus einem Stein - das Material bleibt das Gleiche, die Besonderheit wird definiert und herausgearbeitet.

    Mag. Alexandra Auner-Michelitsch , Projektleitung Sozialbereich
  • "Eine tolle Ausbildung, die auf ganzer Schiene überzeugt! Alle Trainer waren absolut kompetent und konnten den Inhalt sehr praktisch vermitteln. Ich würde mich jederzeit wieder für eine Ausbildung an der BALANCE Akademie entscheiden. Qualität und die Entwicklung der Persönlichkeit wird hier groß geschrieben. Tolle Praktiken, die als Trainer & Coaches absolut richtig sind."

    Daniela Drausnik, MA, Organisationsentwicklerin