Shop

Seminar: Achtsamkeit - Grundlagen und Praktiken

Art.-Nr. ES-AE-Graz
€ 750,00
lieferbar
1
Produktbeschreibung

Was steckt hinter dem Begriff Mindfulness oder Achtsamkeit? Welche Konzepte oder Philosophien gehören zum Mindful Mindset? Was sind die Vorteile und Auswirkungen von Achtsamkeit auf Ihre Haltung, Ihre Denkmuster, Ihren Körper und Ihre Interaktion mit anderen?

In diesem 3-tägigen Präsenz-Modul vermitteln wir Ihnen, was es bedeutet, achtsam zu sein und Achtsamkeit zu praktizieren. Sie erfahren mehr über die Wurzeln der Mindfulness-Bewegung und die Anwendung vieler achtsamer Praktiken. Sie lernen die Prozesse von Stress und Entspannung im Körper kennen und verändern diese mit verschiedenen Übungen. Sie beschäftigen sich mit den Denkhaltungen und ersten Workhacks für Ihr Alltagsleben.

Sie erleben ein großes Repertoire verschiedener Achtsamkeitspraktiken und können durch Ausprobieren und Vertiefen die Übungen identifizieren, die Sie in Zukunft in Ihr Leben integrieren wollen. Sie beobachten, erforschen und reflektieren Ihren Status in Bezug auf Achtsamkeitsprinzipien und wie Sie diese aktuell und künftig leben wollen.


Inhalte:

- Mindful Mindset in Bezug auf Gedanken, Emotionen

- Innerer Beobachter

- Metta oder Loving Kindness

- Non-Attachment

- Beginners Mind, Vorteile, Wirkungsweise und erste Schritte in Richtung Meditation

- Stress- und Entspannungsprozesse im Körper, Achtsame Körperübungen (Meditieren, Zentrieren, Achtsames Gehen, Achtsames Essen, bewusstes Erleben und Wahrnehmen des Körpers (Body Scan), Dankbarkeitspraxis, Entspannungsmethoden, Achtsame Selbstreflexion, Atemtechnik, Journaling, Arbeit mit und Beziehung zum Energiekörper)


Zielgruppe:

- Personen, die sich für das Thema interessieren und es privat und/oder im professionellen Kontext einsetzen möchten

- Führungskräfte, die sich und ihr Team in diesem Bereich weiterentwickeln möchten

- HR-Manager, die interne Angebote in ihrem Unternehmen schaffen wollen

- Lebensberater:innen und Coaches, die ihr Repertoire mit Methoden und Konzepten erweitern wollen

- Unternehmensberater, die dieses Thema in ihr Portfolio aufnehmen wollen

- Selbständige Trainer, die diesen Bereich in Zukunft authentisch vermitteln wollen


Trainer:

MMag. Eva Scheucher


Mindestteilnehmer: 3 Personen; maximale Teilnehmerzahl 13 Personen.

Anmeldeschluss: 25.1.2022

Auf den Merkzettel