Shop

Seminar: Systemische Aufstellungsarbeit

Seminar LB04

Seminar: Systemische Aufstellungsarbeit Seminar LB04

Sie interessieren sich für die Methode der Aufstellung von Systemen in der Gruppe und im Einzelcoaching? – In dieser dreitägigen Weiterbildung lernen Sie den Prozess einer Systemaufstellung anzuleiten und wirksame Interventionen einzusetzen. Dabei werden Methoden für die Aufstellungsarbeit mit Einzelpersonen genauso vorgestellt, wie bekannte Gruppenaufstellungsformate. Die erarbeiteten Methoden richten sich nach den Themen und Interessen, die die TeilnehmerInnen in das Seminar einbringen.

  • Dieses Seminar ist anrechenbar für die Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater!

Inhalte:

  • Der Aufstellungsprozess: Vorgespräch, Hypothesenbildung, Auswahl des richtigen Aufstellungsformates, Anleitung einer Aufstellung, Interventionen des Aufstellungsleiters in unterschiedlichen Systemen, der gute Abschluss, Nachbetreuung.
  • Methoden: Systemaufstellung, Familienstellen, Strukturaufstellung, Organisationsaufstellung, Formate für Einzelaufstellungen, Dynamiken in Systemen, Abgrenzungs- und Zentriertechniken, Awareness (= Achtsamkeit), Verantwortung, Ethik
  • Praxis: Sie leiten bereits während des Seminars unterschiedliche Aufstellungssettings unter Supervision.

Rahmenbedingungen:

  • Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Gesprächsführung und systemisches Basiswissen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
€ 750 In stock
Datum:27. März 2020 bis 29. März 2020
Zeit:09:00 – 17:00 Uhr
Ort:Seminarhotel Trattnerhof, Unterer Windhof 18, 8102 Semriach
Preis:Ustfrei § 6 Abs. 1 Z 11 UStG.
Sind Sie AbsolventIn? Absolventenpreis (-200)